Dritter Spieltag der Herren II in der Saison 19\20

Am 7.12. fand der dritte Spieltag der Herren II in Niederviehbach statt.
Im ersten Spiel für den VC bekamen es die Mannen mit den Hausherren zu tun. Die Eittinger hatten einen guten Start und gingen gleich mit 1:0 nach Sätzen in Front. Die Mannschaft aus Niederviehbach konnte aber in den Sätzen zwei und drei ihre Leistung steigern und diese gewinnen. Satz vier ging wieder an Eitting und es musste der Tiebreak entscheiden, bei dem man leider ins Hintertreffen geriet und letztendlich verlor. Das Spiel ging mit 3:2 an den TSV Niederviehbach III (12:25; 25:22; 25:21; 23:25; 15:8).
Die Roten Raben Vilsbiburg II waren im zweiten Spiel der Gegner des VC und gewannen auch gleich den ersten Satz. In der Pause fand wohl der Trainer die richtigen Worte und die VC Mannen kämpften Punkt um Punkt und konnten anschließend drei Sätze in Folge gewinnen. Somit ging der Sieg in diesem Spiel mit 3:1 an die Eittinger (23:25; 25:9; 25:16; 25:22).